Evaluation des Projekts «Begabtenförderung an den Mittelschulen im Kanton Aargau»


2012 wurde das Projekt «Begabtenförderung an den Mittelschulen» im Kanton Aargau lanciert. Ziel der Begabtebförderung ist es, kognitiv herausragende SchülerInnen an den Gymnasien systematisch zu fördern. Die Evaluation über die Einführungsphase sollte Erkenntnisse und Empfehlungen zur Umsetzung und damit eine Grundlage für die Verstetigung der Begabtenförderung liefern.


Nachtrag: Die Begabtenförderung wurde in das feste Angebot der Aargauer Mittelschulen aufgenommen.


Im Auftrag des Amts für Berufsbildung und Mittelschulen des Kantons Aargau

2016









© 2020 by Büro Brägger. Created with Wix.com